Resonsive Design:


webseitenMobile Webseiten sind auf Smartphones, Tablets und Desktops gleichermaßen gut zu bedienen und schnell zu erfassen.
Web-Nutzer möchten relevante Informationen schnell erfahren, egal ob mit dem Smartphone in der U-Bahn oder mit dem Laptop auf der Couch. Die Vielfalt dieser Geräte wird in den nächsten Jahren noch zunehmen.
Mobile Webseiten passen sich automatisch an das jeweilige Gerät an und bieten dabei die gleiche Funktionalität. Alle Informationen werden zentral eingepflegt und wenn sie möchten, können sie Ihre Inhalte auch vom Smartphone eingeben.

Durch die Einrichtung eines Content-Management-Systems (CMS) können Sie oder Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Inhalte Ihrer Webseite auch ohne HTML-Kenntnisse selbst pflegen. Mit verschiedenen Modulen, wie etwa Suchformularen, Kalendern, Newsletter- oder Shop-Systemen sind Sie technisch auf dem neuesten Stand und können Ihren Besuchern einen umfangreichen Service bieten.


Projektbeispiele

 

dsein.com hatte das Vergnügen, für die Künstlerin und emeritierte Professorin Eva-Maria-Schön die Webseite zu gestalten.

Schönkramdealer

Unter dem Motto: lesen | schenken | schicken ist der Schönkramdealer seit November 2017 die neue Anlaufstelle in Hiltrup West für Bücher, Grußkarten, Geschenke für Groß und Klein...

Die Deutsche Gesellschaft für Verhaltensmedizin und Verhaltensmodifikation e.V. (DGVM) ist eine interdisziplinäre, wissenschaftliche Fachgesellschaft. dsein.com entwicklete eine neue, moderne Webseite. Diese ist natürlich in allen Endgeräten bedienbar.

Wir gestalteten die Internetseite von Bridge Markland neu. Bridge Markland hat nun eine zweisprachige Webseite, die sie selbst pflegen kann. Bestandteile der Webseite sind Bildergalerien, Zitatboxen, Videoeinbindung.

Anwältinnenbüro

Das Anwältinnenbüro existiert seit 1998 in der Stargarder Straße im Prenzlauer Berg. dsein.com gestaltete und programmierte eine Internetpräsenz, die vom Büro aus gepflegt werden kann. Ein Tool für die BVG erleichtert den Anfahrtsweg (2011)

Psychotherapeutin Martina Diefenbacher

Die Psychotherapeutin Martina Diefenbacher beauftragte dsein.com für die Erstellung einer Webseite, die schön ist, aber auch einfach zu bedienen ist und auch in mobilen Geräten zu nutzen ist.

Künstlerische Illustrationen sind etwas Besonderes – und verleihen Print- und Onlinemedien das gewisse Etwas. Auf der neuen Webseite von Kontext Gesundheit transportieren handgezeichnete Illustrationen die Message „Wir verstehen unser Handwerk“. Die Bilder vermitteln eine professionelle Kreativität, lenken aber nicht zu sehr ab. Das Angebot ist auf den ersten Blick überzeugend.

kids-berlin

„Wir helfen weiter!“ Einladend und informativ ist die neue Webseite für k. i. d. s. e. V. – Netzwerk zur Unterstützung von Familien in Konflikt- und Krisensituationen. Das Design spricht an: Helle Farben, freundliche Bilder und eine übersichtliche Navigation machen es einfach, alle wichtigen Infos schnell abzurufen. Ob hilfesuchende Familien oder neue Interessenten, alle finden, was sie suchen – auf einen Klick.

Qigong Pape

Frau Pape bietet in Berlin Qigong Kurse an und benötigte eine Internetseite, die sie selbst aktualiseren kann.

Relaunch der Webseite für das FORUM SOZIALE DIENSTE. FSD ist seit 1969 als gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe im sozialpädagogischen Bereich in Berlin tätig. Die Webseite beeinhaltet Bildergalerien, Google-Maps, eine interaktive Berlinkarte u.v.m.

Jouristquartett

Künstlerische Illustrationen sind etwas Besonderes – und verleihen Print- und Onlinemedien das gewisse Etwas. Auf der neuen Webseite von Kontext Gesundheit transportieren handgezeichnete Illustrationen die Message „Wir verstehen unser Handwerk“.

Konzertagentin Susanne Kolleck

dsein.com entwickelte für die Konzertagentin Susanne Kolleck einen neuen Internetauftritt. Die Seite lässt sich leicht selbst pflegen.

Medientraining für WissenschaftlerInnen

Medientraining für WissenschaftlerInnen ist ein interdisziplinäres Team von Wissenschaftsjournalistinnen und-journalisten mit langjähriger Erfahrung in Print, Hörfunk, TV und Online Journalismus. Webseite, barrierefrei, zweisprachig, CMS.

Die Fachgruppe Gesundheitspsychologie der DPGs beauftragte dsein.com mit der Gestaltung und Programmierung einer neuen Webseite. Später kamen die Datenbankentwicklung einer Praktikumsbörse sowie die Entwicklung einer Expertendatenbank hinzu.

Die Deutsche Gesellschaft für Mentoring beauftragte dsein.com mit der Entwicklung einer Webseite mit unterschiedlichen Modulen, wie Slider und Newslettertool.

Regine Kuschke - Künstlerin

In eigener Sache gestaltete ich die Internetseite.

dsein und jimdo

jimdo ist ein CMS, dass besonders für Soloselbstständige interessant sein kann. Wir arbeiten seit einigen Jahren damit. Sprechen Sie uns an!

Load More